Hellhören (mediales Hören) (3)

IMG_3454

Nur bei diesem einen Waldweg, habe ich das Gefühl, meine verstorbene Familie läuft genau neben mir. Ich höre, wie sie sich miteinander unterhalten. Die Stimme meiner Mutter erkenne ich sofort wieder. Ich spüre sie dann alle sehr nah bei mir…

Haben Sie auch einen Ort, der sie an bestimmte Personen erinnert? Können Sie dort deren Stimmen hören?

Werbeanzeigen

Befühlen (4)

IMG_1986

Das Hellfühlen können Sie gut üben, in dem Sie Dinge mit geschlossenen Augen berühren. Wenn Sie Blumen kaufen, tasten Sie diese mit Ihren Fingern zu Hause ab und spüren Sie in sich hinein, wonach es sich anfühlt. Wenn es sich gut anfühlt, speichern Sie dieses Gefühl automatisch in sich und können es zum Vergleich nehmen, wenn Sie andere Dinge befühlen und Sie sich nicht sicher über Ihre Gefühle sind.

Betasten Sie eine Blume! Wie fühlt es sich an? An was erinnert Sie dieses Gefühl?

 

IMG_1322

 

Befühlen Sie einen Gegenstand und vergleichen Sie dieses Gefühl mit einem anderen, welches Sie schon kennen!

 

Intuition – das prophetische Wissen (3)

IMG_3202

 

Wenn ich unsere Katze beobachte, wie sie sich putzt, bin ich ganz entspannt im Hier und Jetzt. ich denke an nichts anderes. In diesem Moment stehen mir Informationen zur Verfügung mit einem Durchmesser von 1.80m, um mich herum. Informationen, die zu mir passen. In jenen Momenten habe ich dann oft einen Geistesblitz zu einer Frage, die mich gerade beschäftigt. So können wir unsere Intuition nutzen…

 

Suchen Sie nach irgend einer Lösung? Beobachten Sie ein Tier oder draußen die Natur diese Woche, ohne an etwas zu denken. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit dafür und schauen Sie, ob Sie eine helfende Antwort bekommen!

 

.

Hellriechen (2)

vorfahren2

Als ich neulich im Garten umherlief, mußte ich an meinen verstorbenen Vater denken und hatte einen mir unbekannten Rasierwasserduft in der Nase. Ich mußte schmunzeln, weil ich wußte, dass dies ein Gruß von ihm war…Dem Duft zufolge, hatte er einen wirklich guten Geschmack.

Versuchen Sie den Duft einer geliebten verstorbenen Person zu riechen! Denken Sie intensiv an diese Person. An eine Begebenheit mit dieser Person, die besonders schön für sie beide war.

Hellhören (mediales Hören) (2)

IMG_2343

Kennen Sie das auch? Ich laufe durch eine historische Burg und habe das Gefühl, ich höre die Geräusche von damals. In der Küche klappert jemand mit den Töpfen und bei den Kanonen höre ich die Kratzgeräusche, wenn Metall auf Metall trifft…

 

Wenn Sie an einem besonderen Ort sind, versuchen Sie Geräusche, Töne, Stimmen zu hören, die Ihnen etwas über diesen Ort erzählen…

Hellsehen (2)

Wenn Sie eine Frage haben, versuchen Sie vor Ihrem inneren Auge, die Antwort zu sehen. So mache ich es immer. Als ich einen Kita-Platz für unseren Sohn suchte, sah ich ein Bild dazu vor mir . Eine Nonne in einem kleinen Haus ganz im Grünen spielte dort mit wenigen Kindern und mein Sohn freute sich über eine rote Holzeisenbahn. Ich suchte also nach einem Kindergarten, der ähnlich aussah und fand ihn. Eine kirchliche Einrichtung mit sehr engagierten erfahrenen Frauen betreute eine kleine Gruppe in einer grünen Wohnsiedlung. Und das erste, was mein Sohn dort entdeckte, war die rote Eisenbahn!

IMG_1533

 

Wenn Sie heute aus dem Haus gehen, versuchen Sie zu sehen, was Ihnen heute Ungewöhnliches begegnen wird!

 

Hellfühlen (3)

IMG_2320

 

Wenn wir uns in einer Situation nicht wohl fühlen, legen viele Menschen ihre Hand auf den Bauch zum Schutz oder zum In sich hineinspüren. Dort sind wir am empfindlichsten. Dort ist das Zentrum des Hellfühlens.

Als ich mir einen neuen Zahnarzt suchen mußte, erzählte eine Freundin, eine rührende Geschichte von ihrem Arzt, die er ihr erzählte. Bei der er seinen Gefühlen freien Lauf ließ und weinte… Das fühlte sich für mich so stimmig an, dass ich ihn aufsuchte und genau meinen Zahnarzt fand, der zu mir passt!

Wenn Sie eine neue Person kennenlernen/ treffen, was fühlen Sie? Spüren Sie auch, ob Sie dabei objektiv sind! Kontrollieren Sie, wenn möglich, was Sie hellfühlen! Fragen Sie nach!

 

 

 

Intuition – das prophetische Wissen (2)

IMG_1194

Der erste Gedanke zählt! Mein Sohn fragt mich oft, ob er sich für Dieses oder Jenes entscheiden soll und ich sage ihm meine erste Eingebung. Meistens bestätigt er mir dann, dass er das auch tun wollte aus dem und dem Grund.

Ihre Intuition können Sie jeden Tag verbessern, indem Sie auf Ihren ersten Gedanken hören. Je mehr Übung Sie haben, um so sicherer werden Sie und vertrauen darauf.

 Welche Farbe tut Ihnen heute gut? Tragen Sie diese heute in Ihrer Kleidung oder wählen Sie diese in einer anderen Form aus!

Ich habe farbige Cappuccino-Löffel, die ich jeden Tag nach dieser Frage aussuche…

 

.IMG_1323IMG_1324

 

 

Hellriechen (1)

IMG_2378

Hellriechen können wir mit unserer Nase. Ich habe bisher von wenigen Menschen gehört, die Hellriechen können. Ich selbst habe erst einige Male in jüngster Vergangenheit dieses Phänomen erlebt.

Eine Freundin war zu einer Beerdigung weit weg von mir und ich konnte deutlich ihr Parfüm riechen in der freien Natur als ich an sie dachte.

Wenn Sie unterwegs sind, denken Sie an einen lieben Menschen und versuchen Sie seinen Geruch oder Parfüm zu bekommen.

Hellhören (mediales Hören) (1)

IMG_2959

Der übersinnliche Wahrnehmungsbereich liegt direkt über den Ohren.
Du kannst Worte, Redewendungen, Lieder, Dialoge empfangen, also in Deinem Kopf hören. Das Sprechen mit Dir selbst, wobei Du nützliche Echo-Antworten erhälst, ist ebenso eine Form des medialen Hörens.
Das projizieren deiner Gedanken, die andere tatsächlich hören können, ist auch eine Möglichkeit.

Ich unterhalte mich oft medial mit meinen Eltern und dann erhalte ich von Ihnen eine Antwort im Kopf. Wie kannst Du unterscheiden, ob es Deine eigenen Gedanken sind? Wünsch Dir eine Antwort, die definitiv nicht von Dir ist. So habe ich gemerkt, dass nicht ich das bin…

Wenn Du Dich mit einer Person unterhälst, versuche Gedanken zu einem bestimmten Thema von ihr zu hören in Deinem Kopf und frage nach!

%d Bloggern gefällt das: